Skitag 2007 in Malbun

Hinreise

Weil Sport im Schnee einfach Spass macht und die Kameradschaft gepflegt werden will, nahmen 26 Begeisterte der Esec am OC Oerlikon Skitag teil. Obwohl das ziemlich getrübte Wetter eher für einen Samstag in den eigenen vier Wänden sprach, waren alle Sportler pünktlich um 6:45 Uhr im Car und bereit für einen Tag der mal wieder nicht die optimalsten Bedingungen voraus sagte. Die erste Belohnung genossen wir während der Hinreise im Car. Ein ausgiebiges Morgenessen, knusprige Gipfeli und Mutschli sowie feiner Kaffee und Tee verkürzten unsere Reise.

Ab in den Schnee

Nach Ankunft ging’s erst einmal auf die Piste. Ein intensives Warm-Up brachte unseren Puls so richtig in Fahrt und reduzierte sogleich die Unfallgefahr. Um 16 Uhr ergab sich nach einem anstrengenden Tag auf der Piste endlich eine Möglichkeit für ein Nickerchen und zwar auf dem Weg zum Gemeindesaal Balzers.

Abendprogramm

Am Abend ging es frisch geduscht zum Nachtessen und danach konnten wir unsere Sieger wie immer bejubeln. Auch dieses Jahr standen 2 unserer Lernenden auf dem Podest.

The winners are:

  • Ski Herren: Büchel Patrick
  • Ski Damen: Bernegger Karin
  • Snowboard Damen: Reichlin Asarela (Lernende Automatikerin, Esec)
  • Snowboard Herren: Müller Silvan (Lernender Informatiker, Esec)

Schlusswort

In welcher Zeit und mit welcher Routenwahl alle den Heimweg gefunden haben und ob sämtliche Skischuhe schon wieder im richtigen Keller stehen, weiss man im Moment noch nicht. Auf jeden Fall freuen sich alle von diesem Jahr schon wieder auf eine Wiederholung im nächsten Jahr mit hoffentlich besserem Wetter, nichts desto trotz ist dieser Anlass allen Anderen wärmstens empfohlen.

März 2007, Klemens Imholz, Berufsbildung